• Branchen

Einsparung von Ressourcen in der Datacom- und Cloud-Industrie

Erfahren Sie mehr über die Einsparung von Ressourcen in der Datenkommunikation- und Cloud-Industrie durch optimierte Verpackung und intelligente Logistiklösungen

Die KI-Revolution ist in vollem Gange. Kein Wunder, dass die großen datengesteuerten Unternehmen rekordverdächtige Mittel für die Entwicklung neuer Technologien bereitstellen, um mit dem exponentiellen Wachstum der generativen KI Schritt zu halten. Dieser Kostendruck zwingt viele Unternehmen dazu, ihre Ausgaben zu überprüfen, um weiteres Wachstum zu erzielen. Der zunehmende Trend, der Effizienz den Vorrang einzuräumen, setzt die Ressourcen der Unternehmen frei und lenkt sie auf die Förderung von Innovationen um. Die Optimierung von Ressourcen und deren effektive Zuweisung war noch nie so wichtig wie heute.

Viele Führungskräfte, die Innovationen vorantreiben, werden von einem Gefühl der Dringlichkeit angetrieben. In sich schnell entwickelnden Branchen konkurrieren Unternehmen aufgrund ihrer Fähigkeit, Veränderungen schneller als andere zu erkennen und darauf zu reagieren1. Jüngste Untersuchungen bestätigen, dass zwar jährlich etwa 120-130 neue Hyperscale-Rechenzentren hinzukommen werden, dass aber der primäre Treiber des Kapazitätswachstums die größere Größe dieser neu errichteten Zentren sein wird, was maßgeblich auf die fortschreitende generative KI-Technologie zurückzuführen ist2. Es ist jedoch keine einfache Aufgabe, Ressourcen zu optimieren, betriebliche Effizienz zu schaffen und sicherzustellen, dass das Unternehmen bereit ist, mehr Innovationen aufzunehmen. Supply-Chain-Manager stehen unter zunehmendem Druck, einen stabilen, kosteneffizienten und sicheren Transport von Rechenzentrumsausrüstungen zu gewährleisten, um die Innovationsfähigkeit von Unternehmen zu steigern. Angesichts der derzeitigen wirtschaftlichen Ungewissheit müssen sie sich mit der Frage auseinandersetzen, wie sie den Prozess beschleunigen, einen Wettbewerbsvorteil aufrechterhalten und den Produktschutz gewährleisten können, ohne dabei das Budget zu sprengen.

Die großen Tech-Unternehmen investieren in Rechenzentren und Server, um im Rennen um fortschrittliche generative KI-Technologie mithalten zu können. Quelle: Financial Times

Optimierte Verpackungen steigern den Gewinn

Value Engineering fördert die Substitution von Materialien und Methoden durch kostengünstige Alternativen ohne Einbußen bei der Funktionalität3. Bei diesem Ansatz werden technische Grundsätze in das Verpackungsdesign integriert, um optimale Lösungen zu gewährleisten. Eine optimierte Verpackung schützt die Produkte nicht nur während des Transports, der Lagerung und der Handhabung, sondern verbessert auch die Nutzbarkeit und die Entsorgung. Die Verwendung von unzureichendem Verpackungsmaterial erhöht das Risiko von Schäden und erschwert die Handhabung. Einfaches Hinzufügen von Material verbessert die Verpackung nicht; es verschwendet oft Ressourcen, erhöht das Gewicht der Ladung und damit die Transportkosten. Durch die Optimierung der Verpackung werden Kosten, Gewicht und Platzbedarf minimiert und gleichzeitig ein ausreichender Produktschutz gewährleistet.

Die gute Nachricht ist, dass die Einsparung von Kosten und die Optimierung des Transports Hand in Hand mit der Reduzierung von Abfall und CO2-Äquivalentemissionen gehen können. Eine gründliche Lebenszyklusanalyse hilft, den Preis und die Umweltauswirkungen der bestehenden Verpackung mit der neuen, optimierten Lösung zu vergleichen. Ein gutes Beispiel dafür ist GreenCalc, ein Tool, das Verbesserungsmöglichkeiten bei den derzeit verwendeten Lösungen aufzeigt, indem es eine breite Palette von klimabeeinflussenden Metriken quantifiziert. Als Ergebnis liefert es detaillierte und datengestützte Empfehlungen zu Gesamtkosten und Umweltauswirkungen.

Die Optimierung von Verpackungslösungen senkt die Kosten, erhält die Produktsicherheit und minimiert den ökologischen Fußabdruck.

Verpackungsprüfung gewährleistet Produktschutz

Auf dem schnelllebigen Markt von heute ist Schnelligkeit entscheidend. Dies gilt insbesondere für Unternehmen, die an der Spitze der Innovation bleiben wollen. Der Aufbau von Kapazitäten zur Vorbereitung auf das Wachstum ist für viele Führungskräfte in datengesteuerten Branchen wie Cloud, Banken oder Telekommunikation eine Priorität. Viele dieser Führungskräfte investieren in neue Rechenzentren mit modernster IT-Ausrüstung, die teuer und sehr empfindlich ist. Die Sicherstellung einer angemessenen Polsterung und die Entwicklung optimierter Verpackungen, die den erforderlichen Schutz bieten, sind von größter Bedeutung.

Die Zusammenarbeit mit ISTA-zertifizierten Labors kann von großem Nutzen sein. Indem Verpackungen strengen Prüfverfahren wie Fall-, Vibrations- und Drucktests unterzogen werden, lassen sich potenzielle Schwachstellen ermitteln und notwendige Verbesserungen einleiten. Darüber hinaus kann durch die Tests sichergestellt werden, dass die Verpackungslösung allen relevanten Normen und Vorschriften entspricht und keine negativen Auswirkungen auf die transportierten Geräte hat. Dadurch werden die Kosten für Produktschäden, Lieferverzögerungen oder Ersatzlieferungen gesenkt, was sich letztlich positiv auf das Geschäftsergebnis auswirkt.

Mit einem leistungsstarken Zentrum von mehr als 250 Ingenieuren und 6 ISTA-zertifizierten Laboren kann Nefab Unternehmen weltweit unterstützen.

Transparenz in der Lieferkette erhöht die betriebliche Effizienz

Die Erhöhung der Transparenz in der Lieferkette und die Optimierung der Bestands- und Anlagenverwaltung tragen dazu bei, eskalierende Kosten einzudämmen und die Effizienz zu maximieren. Bei modernen vernetzten Verpackungslösungen mit fortschrittlichen Verfolgungsfunktionen ist jedes Gut mit einem Sensor und einem relevanten Datenpunkt verbunden. Diese Daten werden dann aggregiert und in Echtzeit gemeldet. Unternehmen können Warnmeldungen erhalten, wenn bestimmte Ereignisse eintreten, z. B. Erschütterungen, Verpackungsmanipulationen oder verspätete Lieferungen. Darüber hinaus messen die Sensoren die Temperatur und Feuchtigkeit der Umgebung eines Produkts. Die Daten können auch zur Bewertung von Routen, Lieferleistung, Handhabung, Auslastung und Vorlaufzeiten verwendet werden. Ausgestattet mit diesen Informationen können Unternehmen ihre Prozesse verbessern, die Effizienz steigern und die Kosten ihrer logistischen Abläufe senken.

Die Technologie entwickelt sich in einem noch nie dagewesenen Tempo, und die Gewährleistung der Kompatibilität zwischen verschiedenen Systemen kann eine Herausforderung darstellen. Aus diesem Grund hat Nefab ein System entwickelt, das eine vollständige Interoperabilität zwischen verschiedenen Systemen ermöglicht. Derzeit arbeitet das Netzwerk mit über 70 verschiedenen Plug-and-Play-Geräten unterschiedlicher Technologien zusammen und überwacht täglich über 80 Millionen Ereignisse aus über 100 Ländern rund um den Globus. Das bedeutet, dass neue, billigere Geräte unabhängig von der zugrunde liegenden Technologie (QR, RFID, connected Gateways, GPS, Bluetooth usw.) zum bestehenden Gerätepark hinzugefügt werden können, ohne dass die aktuelle Ausrüstung und Infrastruktur ersetzt werden muss. Nefab schätzt, dass hybride Technologielösungen helfen, bis zu 95 % der Gesamtkosten für Geräte einzusparen.

Vernetzte Verpackungen verbessern die Entscheidungsfindung, beschleunigen Prozesse und verbessern die Bestandsverwaltung, was zu Kosteneinsparungen führt.

Beginnen Sie noch heute mit dem Sparen von Ressourcen

Nachhaltigkeit, Wertentwicklung und Innovation sind die Bausteine für Programme zur Steigerung der betrieblichen Effizienz. Bei Nefab, einem weltweit führenden Unternehmen mit lokaler Präsenz, nutzen wir unsere Fähigkeiten im Bereich der Verpackungstechnik, um innovative, maßgeschneiderte Verpackungslösungen zu entwickeln. Die Nutzung unseres Netzwerks von ISTA-zertifizierten Labors gewährleistet erstklassige Qualität und Zuverlässigkeit. Da Nachhaltigkeit in der DNA unseres Unternehmens verankert ist, ist jede von uns entwickelte Lösung von Natur aus umweltfreundlich. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können, Ihre Verpackungen zu optimieren und Ressourcen in der Lieferkette zu sparen.

We save resources in supply chains, for a better tomorrow.  

Möchten Sie mehr erfahren? 

KONTAKTIEREN SIE UNS 

Kontaktieren Sie unsum mehr über unsere nachhaltigen Lösungen zu erfahren, die Lieferketten voranbringen.

MEHR ERFAHREN 

GreenCalc
Nefabs eigener zertifizierter Rechner misst und quantifiziert finanzielle und ökologische Einsparungen in unseren Lösungen

Nachhaltige Lösungen
Entwickelte Verpackungen für nachhaltige Lieferketten

Nachhaltige Materialien
Faserbasierte Verpackungen und Rohmaterialien

Unsere neuesten Nachrichten und Einblicke